Garagentore

Garagentore

marantec_garagentoreOb Ihr Garagentor gro√ü, klein, schwer, leicht, neu oder schon etwas √§lter ist. Ob Sie Ihr Garagentor √ľber den klassischen Stromanschluss, alternative Energiequellen oder besonders schnell bedienen m√∂chten - die Comfort-Produkte bieten f√ľr jeden Wunsch und jede Anforderung die optimale Antriebsl√∂sung.
Dabei sind sie besonders energiesparend. Sie reduzieren den Energieverbrauch im Stand-by-Modus auf ein Minimum und nutzen
zur Beleuchtung Sparlampen und LED-Technik. Alle Lichtquellen zusammen liefern trotzdem die bestmögliche Helligkeit.


Sicherheit und Komfort durch Technik.
MARANTEC_c2572Die Antriebsl√∂sung f√ľr Tief- und Sammelgaragen

Das neue Antriebssystem Comfort 257.2 basiert auf Bew√§hrtem und besticht durch seine neue Steuerungsgeneration: Die Gleichstromtechnologie gew√§hrleistet bestm√∂gliche Sicherheits- und Komfortfunktionen, angefangen bei Antrieb und Tor schonenden Soft-Starts und Soft-Stopps, √ľber einen extrem leisen Lauf, bis hin zu sensibler Kraftabschaltung.

 

 

 

 

 

 

 

MARANTEC_control_varioDie neue Steuerungsgeneration Control vario. F√ľr umfangreiche und individuelle Funktionen.

Die neue Steuerung ‚ÄěControl vario‚Äú arbeitet auf Basis einer modernen BUS-Technologie, durch die sich umfangreiche und variabel zu w√§hlende Funktionen so leicht wie noch nie realisieren lassen. Das garantiert die automatische Erkennung der Erweiterungsmodule. Die BUS-Technologie steuert dabei den Informationsfluss von und zu den Erweiterungsmodulen.


Der große Nutzen:

Jedes Antriebssystem besitzt nur die Funktionen, die es f√ľr den jeweiligen Einsatz vor Ort ben√∂tigt. Nicht mehr und nicht weniger. Dadurch ist die Handhabung der Systeme jetzt extrem √ľbersichtlich und damit einfach und praxisgerecht.


Mit Hilfe von Schnittstellenmodulen ist die neue Steuerung auch f√ľr den Ersatz √§lterer Steuerungen bestens geeignet. Das komplette Zubeh√∂r-Programm kann eingesetzt werden bzw. bestehen bleiben.


Praxisgerechte Erweiterungsmodule. Anschließen und los.

Jedes Erweiterungsmodul kann individuell und ganz einfach angeschlossen werden. Unabh√§ngig von der Reihenfolge und vom Zeitpunkt. Die Steuerung erkennt die Module v√∂llig automatisch und eigenst√§ndig. Nach dem Anschlie√üen stehen die Funktionen sofort zur Verf√ľgung.

 

Technische Daten:

  • F√ľr Schwing- und Sektionaltore (ein- und doppelwandig)
  • Torbreite: bis max. 6,0 m
  • Torgewicht: bis max. 200 kg
  • Einstellpl√§tze: max. 50
  • Bet√§tigungen: max. 100 pro Tag
  • Zug- und Druckkraft: 1.000 N
  • Laufgeschwindigkeit: 140 mm/Sek.
  • √Ėffnungszeit: ca. 18 Sek.
  • Nennspannung: 230 V

MARANTEC_c2502Entdecken Sie die neue Dimension von sicherer Geschwindigkeit.

Der Comfort 250.2 speed ist der erste echte Schnelllaufantrieb f√ľr Garagentore, denn er √∂ffnet und schlie√üt das Tor um bis zu 50% schneller als herk√∂mmliche Antriebe. Und das permanent. Dabei ist er durch den Einsatz von Sparlampen und modernster Motorentechnik auch noch besonders sparsam und energieeffizient: der Stromverbrauch im Stand-by-Modus betr√§gt ca. 4 Watt. Selbstverst√§ndlich erf√ľllt der Comfort 250.2 speed bei aller Schnelligkeit die hohen Sicherheitsanspr√ľche, die wir an unsere Antriebssysteme stellen.

 

F√ľr alle Garagentore:

Schwing-, Sektional- (ein- und doppelwandig), Kipp- und Canopytore

 

Technische Daten:

  • Torschnelllauffunktion in Richtung Auf und Zu: zwischen max. 210 und 220 mm/ sek. permanent
  • Stromverbrauch im Stand-by-Modus: ca. 4 Watt
  • Einsatz von Energiesparlampen
    Lichtfunktion: zusätzlich erweiterbar mit MAX Light (140 W Lichtleistung bei 29 W Energieverbrauch)
  • EOS f√ľr die einheitliche und schnelle Inbetriebnahme
  • modernes, extrem flaches Design: max. H√∂he 125 mm
  • frei kombinierbare Blenden f√ľr ein individuelles Design
  • Torbreite: bis max. 5,50 m
  • Torgewicht: bis max. 175 kg
  • Einstellpl√§tze: max. 14
  • Bet√§tigungen: max. 24 pro Tag
  • Zug- und Druckkraft: 800 N
  • Netzspannung: 230 V

 

 

MARANTEC_c200Die neue Generation der Garagentorantriebe. 2 Schritte voraus.

Der Klassiker f√ľr die Automation von Garagentoren aller Art. Wir haben ihn noch besser gemacht: In Punkto Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz. So sind die Comfort-Antriebe die ersten, die mit Sparlampen auskommen. Trotzdem erzielen sie in Kombination mit MAX Light, der neuen und ersten, flexiblen Zusatzbeleuchtung die besten Helligkeitswerte. Zudem besitzen sie die neu entwickelte und bisher einzigartige Strom-Spar-Technik, die den Stromverbrauch im Stand-by-Modus um mehr als 75% reduziert.


F√ľr alle Garagentore
Schwing-, Sektional- (ein- und doppelwandig), Kipp- und Canopytore

 

Technische Daten:

  • Stromverbrauch im Stand-by-Modus: Comfort 220.2 ca. 4 Watt, Comfort 250.2 und 252.2 ca. 3 Watt
  • Einsatz von Energiesparlampen
  • Lichtfunktion: zus√§tzlich erweiterbar mit MAX Light (140 W Lichtleistung bei 29 W Energieverbrauch)
  • EOS f√ľr die einheitliche und schnelle Inbetriebnahme
  • modernes, extrem flaches Design: max. H√∂he 125 mm
  • frei kombinierbare Blenden f√ľr ein individuelles Design
  • Torbreite: bis max. 5,0 m, 5,5 m, 6,0 m
  • Torgewicht: bis max. 100 kg, 175 kg, 200kg
  • Einstellpl√§tze: Comfort 220.2 max. 8, 250.2 max. 14, Comfort 252.2 max. 24
  • Zug- und Druckkraft: 600 N, 800 N, 1000 N
  • Laufgeschwindigkeit: 140 mm/Sek.
  • √Ėffnungszeit: ca. 15 Sek. | 15 Sek. | 18 Sek.
  • Nennspannung: 230 V

MARANTEC_c220bluelineAusgezeichnet mit dem Innovationspreis der R+T


Der besonders sparsame Antrieb.

Marantec Antriebssysteme mit der neuen innovativen blueline-Technologie sind aktuell die energieeffizientesten, denn sie ben√∂tigen f√ľr die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft nur 0,3 Watt Energie. Das sind mehr als 90% Energieeinsparung gegen√ľber Standardantrieben. Gleichzeitig garantieren sie die permanente Verf√ľgbarkeit aller Sicherheits- und Komfortfunktionen.


Battery back-up als Notstromsystem.

Es √ľbernimmt bei einem Stromausfall die Kontrolle und garantiert, dass das Tor auch dann vor√ľbergehend ge√∂ffnet und wieder geschlossen werden kann. Das Battery back-up kann bei Bedarf als Zubeh√∂r jederzeit nachger√ľstet werden.

 

F√ľr alle Garagentore:

Schwing-, Sektional- (ein- und doppelwandig), Kipp- und Canopytore

 

Technische Daten:

  • Stromverbrauch im Stand-by-Modus: 0,3 Watt
  • Einsatz von Energiesparlampen
  • Lichtfunktion: zus√§tzlich erweiterbar mit MAX Light
  • (140 W Lichtleistung bei 29 W Energieverbrauch)
  • EOS f√ľr die einheitliche und schnelle Inbetriebnahme
  • modernes, extrem flaches Design: max. H√∂he 125 mm
  • frei kombinierbare Blenden f√ľr ein individuelles Design
  • Optional Battery back-up zur Notstromversorgung bei Stromausf√§llen. Varianten: Battery back-up 200 mit 2,2 Ah und Battery back-up 700 mit 7,2 Ah.
  • Torbreite: bis max. 5,0 m
  • Torgewicht: bis max. 100 kg
  • Einstellpl√§tze: max. 8
  • Zug- und Druckkraft: 600 N
  • Laufgeschwindigkeit: 140 mm/Sek.
  • √Ėffnungszeit: ca. 15 Sek.
  • Nennspannung: 230 V

MARANTEC_c211Comfort 211 accu, Comfort 211 solar


Die Einstiegsl√∂sung. Sicher. Komfortabel. G√ľnstig.

Dabei besitzen die Comfort 211 Antriebssysteme eine Vielzahl innovativer Funktionen.

 

Ein einzigartiges Lichtkonzept:

durch den Einsatz langlebiger und energieschonender LED-Lichttechnik sowie MAX Light mit Energiesparlampen f√ľr die Nach- oder Erstausr√ľstung.

Eine Akku- und Akku-/Solarl√∂sung f√ľr einenetzunabh√§ngige Automatisierung Ihres Tores, bspw. dann, wenn kein Stromanschluss vorhanden ist.

 

 

Technische Daten:

  • F√ľr Schwing-, Sektional- (ein- und doppelwandig), Kipp- und Canopytore
  • Torbreite: bis max. 3,5 m
  • Torgewicht: bis max. 75 kg
  • Einstellpl√§tze: max. 2
  • Bet√§tigungen: max. 6 pro Tag
  • Zug- und Druckkraft Comfort 211: 450 N
  • Zug- und Druckkraft Comfort 211 accu, solar: 400 N
  • Laufgeschwindigkeit: 120 mm/Sek.
  • √Ėffnungszeit: ca. 18 Sek.
  • Nennspannung Comfort 211: 230 V
  • Nennspannung Comfort 211 accu, solar: 24 V